CME Symposium | reflec:T connect

HPV Spezial

12.06.2024 – 18:00 Uhr - Online
Kostenfrei
unterstützt von sponsor

Event-details

Symposium

HPV Spezial

TERMIN |

12.06.2024 | 18:00-20:15 Uhr

INHALTE

Humane Papillomviren (HPV) gehören global betrachtet zu den häufigsten Viren, die sexuell übertragen werden. Ein Großteil der Menschen infiziert sich im Laufe des Lebens mit HPV. Auch wenn das Immunsystem die Viren in den meisten Fällen erfolgreich ausschaltet, kann in einigen Fällen die Infektion über längere Zeit persistieren. Die Folge sind Gewebe­veränderungen, aus denen sich über einen Zeitraum von etlichen Jahren ein Zervix­karzinom bilden kann. Insbesondere die Hoch-Risiko-Typen, u. a. HPV 16 und HPV 18, sind mit Gebärmutter­halskrebs assoziiert. Das HPV-Screening bietet die Möglichkeit, Vorstufen und frühe Formen des Zervix­karzinoms rechtzeitig zu diagnostizieren – denn früh erkannt, kann diese Krebsform meist kurativ behandelt werden. In Deutschland gibt es seit dem 1. Januar 2020 ein organisiertes Screening-Programm. Prof. Dr. Monika Hampl präsentiert eine Synopsis zum neuen Zervixkarzinom-Screening zur Früherkennung von Präneoplasien und diskutiert erste Ergebnisse aus der Praxis. Im zweiten Vortrag widmet sich Dr. Sylvio Schmidt der Bewertung des Zervixkarzinom-Screenings anhand von Praxisbeispielen und gibt einen Einblick in die extragenitale Dünnschichtzytologie. Pro Jahr erhalten rund 4.500 Frauen in Deutschland die Diagnose Zervixkarzinom – jede vierte Betroffene ist unter 35 Jahren: Prof. Dr. Mandy Mangler befasst sich daher mit der Thematik frühinvasives Zervix­karzinom und geht dabei vor allem auf Therapieoptionen für Patientinnen mit Kinderwunsch ein.

REFERENT:INNEN

Prof. Dr. med. Monika Hampl
Prof. Dr. med. Mandy Mangler
Dr. med. Sylvio Schmidt

TEILNAHME |

kostenfrei

CME-PUNKTE |

4 Punkte

KATEGORIE |

A

ÄRZTLICHER KURSLEITER

Dr. med. Jean-Louis Dumas

EVENT-SPONSOR

Exeltis Germany GmbH unterstützt dieses Event mit 15.985 €

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.
Sie sind bereits angemeldet? Loggen Sie sich ein, um am Live‑Event teilzunehmen.

LERNZIELE

  • Sie erfahren, worauf Sie im Rahmen des gesetzlichen HVP-Screenings achten sollten und welche aktuellen Praxis-relevanten Implikationen wichtig sind.
  • Sie lernen verschiedene Befunde im Zusammenhang mit dem HPV-Test kennen und sind in der Lage einzuordnen, welche Aspekte besonders relevant sind, um Fehldiagnosen zu vermeiden.
  • Es wird Ihnen vermittelt, wie an einem frühinvasiven Zervixkarzinom erkrankte Frauen mit Kinderwunsch therapiert werden können.

Experten

experten

Prof. Dr. med.
Monika Hampl

Prof. Dr. med. Monika Hampl ist Oberärztin und Leiterin der Dysplasiesprechstunde am St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind. Als Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe ist sie zudem Expertin für Gynäkologische Onkologie, Operative Gynäkologie und plastische Vulvachirurgie.

Expertenseite
experten

Prof. Dr. med.
Mandy Mangler

Prof. Dr. med. Mandy Mangler ist Chefärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburts­medizin im Auguste-Viktoria-Klinikum, Berlin. In ihren aufklärungs­orientierten Podcast-Sprechstunden „Gyncast“ in Zusammenarbeit mit dem Tagesspiegel widmet sich Prof. Mangler den wichtigsten Themen, die Frauen bewegen.

Expertenseite
experten

Dr. med.
Sylvio Schmidt

Dr. med Sylvio Schmidt ist Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und seit dem 01.04.2010 in Salzgitter im MVZ Dr. Markus Lütge GmbH angestellt. Er ist Fachbereichsleiter für den Bereich Gynäkologie. Seine Spezial­gebiete sind die Diagnostik und Therapie von Veränderungen des Gebärmutterhalses (Dysplasie). Schwerpunkte sind die digitale Zytologie und digitale Kolposkopie. Darüber hinaus ist Dr. Schmidt ärztlicher Sachverständiger der AG Abklärungskolposkopie der KBV.

Expertenseite

Materialien

Partner

sponsor

Nächste Events

Symposium - Gynäkologie

Schwangerschaftsübelkeit & Ernährung / Omega‑3‑Fettsäuren in der Schwangerschaft

- Eine Fortbildung der ÖGSFE - Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Verhütung Spezial

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Endokrinologisches Repetitorium – Teil 3, HRT: Basiswissen & Kasuistiken

Details & Anmeldung
Seminar - Gynäkologie

Kontrazeption und Thromboseprophylaxe

Details
Seminar - Gynäkologie

Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft - Welche therapeutischen Optionen gibt es?

Details
Symposium - Gynäkologie

Menopause Spezial

Details
Symposium - Gynäkologie

Schwangerschaftsübelkeit & ‑erbrechen: Studienlage und Erfahrungen aus der Praxis

- Eine Fortbildung der ÖGSFE - Details
Symposium - Gynäkologie

Update orale Kontrazeption und Dysplasie: aktuelle Möglichkeiten und neue Trends in Klinik und Praxis

Details
Seminar - Gynäkologie

Gebärmutterhalskrebs: neue Vorsorgerichtlinien und Therapie­möglich­keiten der Präkanzerosen, Primärprävention

Details
Symposium - Gynäkologie

Faktor V Leiden und andere thrombogene Faktoren

- Eine Fortbildung der Österreichischen Gesellschaft für Sterilität, Fertilität und Endokrinologie - Details
Statement - Gynäkologie

Ask-the-Expert 'Dysplasie' – mit Prof. Dr. med. Monika Hampl

Details
Symposium - Gynäkologie

HPV Spezial

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Endokrinologisches Repetitorium – Teil 2, Kontrazeption: Basiswissen & Kasuistiken

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Herausforderungen in der Schwangerschaft

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Hyperandrogenismus und polyzystisches Ovarialsyndrom

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Die Rolle der Östrogene bei Osteoporose, HRT und Kontrazeption

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Orale Kontrazeption: Individuelle Ansätze

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Endokrinologisches Repetitorium – Teil 1: Endokrinologie & Zyklus

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Diabetes, Ernährung, Übelkeit & Erbrechen – drei zentrale Themenfelder in der Gravidität

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Fertilität Spezial

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Blickpunkt Dysplasie – Herausforderungen und Lösungsansätze in der täglichen Praxis

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Sicher und wirksam behandeln in der fertilen Phase: Kontrazeption in Risikosituationen und Schwangerschaftsübelkeit

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Praxiswissen Gynäkologie: Aktuelles zu Dysplasie, Emesis gravidarum und Thromboserisiken hormoneller Kontrazeptiva

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Kontrazeption Spezial

Details & Anmeldung
Symposium - Gynäkologie

Potentiale in der Gynäkologie: Digitalisierung – Komplementärmedizin – Kontrazeption

Details & Anmeldung
<
>
email

Sie haben Fragen?
Unser Support-Team ist für Sie da!

Wie können wir Sie unterstützen? Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns, mit Ihnen in Verbindung zu treten.